Pferdefotografie Augsburg
Melissa & Spirit

„Das sind die schönsten Bilder, die ich in meinem Leben gesehen habe. Wahnsinn! Vielen, vielen Dank, dass du mein Pony und mich so toll eingefangen hast“

Melissa

Worte wie diese sind es, die mir jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubern und mich antreiben bei jedem Shooting mein Bestes zu geben.

Hallo!

Mein Name ist Victoria und ich lebe im Dreistädte-Dreieck Augsburg, Ingolstadt und München, bin aber auch regelmäßig im Bremer Raum unterwegs. Tiere -insbesondere Pferde begleiten mich schon mein ganzes Leben lang. Zwar habe ich erst laufen und dann reiten gelernt, aber sooo viel früher war es dann auch wieder nicht. Das erste Bild von mir auf einem Pferd – damals noch der Haflinger des Nachbarn – entstand schon als ich erst vier Jahre alt war und als ich mit 7 Jahren meine Ma überredet habe endlich Reitunterricht nehmen zu dürfen, dachte sie noch, dass es „eh nur für ein Jahr wäre“. Inzwischen, über 26 Jahre später, bin ich – neben Hunden und Katzen – besonders den Pferden immer noch wahnsinnig verbunden. Zwar bin ich inzwischen vom Haflinger auf zwei Vollblutaraber umgestiegen, dennoch liebe ich es immer noch jede sanfte Pferdenase zu streicheln.

Meine nicht ganz so heimliche Leidenschaft.

Das Glück und Leid im Pferdesport verdammt nahe beieinander liegen habe ich nicht nur in der Zeitung gelesen, sondern am eigenen Leib erfahren. Viele Jahre habe ich an nationalen und internationalen Wettbewerben teilgenommen und weiß genau wann welcher Huf wie den Boden berührt, denn – ich habe es erlebt! Ich saß viele tausende Kilometer im Sattel – pro Jahr. Dabei habe ich die Gefühle und Bewegungen dieser wundervollen, edlen Lebewesen kennengelernt, wie nur wenige andere Fotografen. Diese Erfahrung hilft mir noch heute bei jedem Fotoshooting. Ich sehe genau, wie es eurem Vierbeiner geht, ich spüre welche Ansprache oder Motivation er jetzt braucht, damit er die Chance hat sich von seiner besten Seite zu präsentieren und ich weiß schon welchen Huf er gleich setzen wird, bevor er ihn bewegt hat.

Nur die Ruhe..

Was ihr noch über mich wissen solltet? Meine Ruhe ist fast schon legendär. Mit einer „Hüpf-und-weg“-Stute unter dem Sattel braucht es einen ausgewogenen Sitz, viel Aufmerksamkeit, ganz viel Ruhe… und eine Portion Humor, schadet auch nie.

Diese Ruhe bringe ich auch zu meinen Shootings mit, weshalb ihr euch überhaupt keine Sorgen machen braucht, wenn‘s gerade nicht so läuft, wie ihr es euch vorstellt. Wir machen trotzdem wahnsinnig tolle Bilder. Versprochen.

Tiere ok.. aber warum machst du auch Hochzeiten?

Ich liebe Hochzeiten. Wenn zwei Menschen sich füreinander entscheiden ist es für mich einfach unbeschreiblich diesen unvergesslichen Moment in Bildern festzuhalten. Ehrlicherweise verdrücke ich dabei auch manchmal das ein oder andere Tränchen. Ganz kitschig. Ganz authentisch. Aber dazu stehe ich.

Hab ich dein Interesse geweckt? Dann schreib mir gerne eine Nachricht. Ich bin gespannt auf deine Geschichte und freue mich dich kennenzulernen.

Du möchtest mehr von mir sehen? Dann schau hier vorbei:

Ich freu mich auf dich!